Freigabe einzelner Fernverkehrszüge zwischen Westerland — Niebüll — Bredstedt

Sylt Shuttle Plus in Niebuell. Foto: Marco Krings
Sylt Shuttle Plus in Niebüll. Foto: Marco Krings

Auf der Strecke zwischen Westerland(Sylt) und Bredstedt können einige ausgewählte Fernverkehrszüge im Rahmen der unentgeltlichen Beförderung von schwerbehinderten Menschen mit Schwerbehindertenausweis und Wertmarke genutzt werden.

Intercity (IC) 2075

  • Westerland(Sylt) (Abfahrt 14:20 Uhr) bis Niebüll über Keitum und Klanxbüll

Sylt-Shuttle (D) 1439

Montags bis Freitags

  • Niebüll (Abfahrt 15:38 Uhr) bis Bredstedt über Langenhorn

Samstags, Sonntags und Feiertags

  • Westerland(Sylt) (Abfahrt 14:35 Uhr) bis Bredstedt über Niebüll und Langenhorn

Allgemeine Informationen

Die hier angegeben Abfahrtszeiten dienen nur der Orientierung und können wegen Änderung im Fahrplan abweichen. In allen anderen Fernverkehrszügen bzw. auf den übrigen Streckenabschnitten ist der reguläre Fahrpreis zu entrichten.

Die Abfahrtszeiten der Züge können Sie bei der Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG ermitteln. Einen Streckenfahrplan können Sie auch im Kursbuch abrufen.

Quellen