Nichtbundeseigene Eisenbahnen

Erläuterung zur Tabelle:

  • SB: Schwerbehinderter Reisender mit Wertmarke
  • B: Begleitperson eines schwerbehinderten Reisenden mit Merkzeichen B (auch ohne Wertmarke)
  •  : Unentgeltliche Beförderung
  •  : Regulärer Fahrpreis
  •  : Unterschiedlich, je nach Betreiber (siehe dazu insbesondere die angegebenen Links)
Unternehmen SB B Bemerkung
Abellio Rail Baden-Württemberg
Abellio Rail Mitteldeutschland
Abellio Rail NRW
Agilis
AKN Eisenbahn
Albtal-Verkehrs-Gesellschaft
Alex
Bayerische Regiobahn
Bentheimer Eisenbahn
Berchtesgadener Land Bahn
Bodensee-Oberschwaben-Bahn
cantus Verkehrsgesellschaft
Chemins de Fer Luxembourgeois Gilt nur auf den im Linienverzeichnis angegebenen Strecken
City-Bahn Chemnitz
Daadetalbahn
Dessau-Wörlitzer-Eisenbahn
Enno
Erfurter Bahn
Erixx
Eurobahn
EVB Elbe-Weser
Freiberger Eisenbahngesellschaft
Go-Ahead Baden-Württemberg
HANSeatische Eisenbahn
Hessische Landesbahn
Hohenzollerische Landesbahn
Kreisbahn Mansfelder Land
Metronom Eisenbahngesellschaft
Mitteldeutsche Regiobahn
Mittelrheinbahn
National Express
NBE nordbahn Eisenbahngesellschaft
Niederbarnimer Eisenbahn
Norddeutsche Eisenbahngesellschaft Niebüll
Nordwestbahn
Oberpfalzbahn
Ostdeutsche Eisenbahn
Österreichische Bundesbahnen Gilt nur auf den im Linienverzeichnis angegebenen Strecken
Pressnitztalbahn
Regiobahn
Rhenus Veniro
Rurtalbahn
SBB Deutschland
Schwäbische Alb-Bahn
Schweizerische Bundesbahnen Gilt nur auf den im Linienverzeichnis angegebenen Strecken
Société nationale des chemins de fer français
Süd-Thüringen-Bahn
SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
Thurbo AG Gilt nur auf den im Linienverzeichnis angegebenen Strecken
Trilex
Vias
Vlexx
Vogtlandbahn
Waldbahn
Westfalenbahn
Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft