Elbfähren der Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei den Elbfähren der Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Folgende Fähren werden von der Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge betrieben:

  • Wanderschiff Bad Schandau — Krippen — Schmilka — Hrensko
  • F1 Schöna — Hrensko
  • F2 Schmilka — Hirschmühle
  • F3 Postelwitz — Krippen
  • F4 Bad Schandau, Stadt — Krippen
  • F5 Bad Schandau, Stadt — Bad Schandau, Bahnhof
  • F6 Königstein — Halbestadt
  • F8 Stadt Wehlen — Pötzscha
  • F9 Pirna — Pirna-Copitz
  • F10 Heidenau — Birkwitz

Kontakt

Regionalverkehr Sächsische Schweiz-Osterzgebirge GmbH
Betriebshof Bad Schandau
Adresse: Kirnitzschtalstraße 8, 01814 Bad Schandau
Telefon: 035022 548-0
Telefax: 035022 548-12
Webseite: ovps.de
E-Mail: badschandau@ovps.de