S-Bahn Rhein-Main

S-Bahn der Linie 7 im Hauptbahnhof Frankfurt am Main
S-Bahn der Linie 7 im Hauptbahnhof Frankfurt am Main. Foto: Marco Krings

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der S-Bahn Rhein-Main unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weitere Informationen

Fahrzeuginformationen

Auf den S-Bahn-Linien 1, 4, 5 und 6 werden überwiegend Elektrotriebwagen der Baureihe 423 eingesetzt. Alle anderen Linien und auch einzelne Züge der erstgenannte Linien werden von der Baureihe ET 420 gefahren. Im ET 423 befinden sich an beiden Fahrzeugenden Mehrzweckabteile und an der ersten Tür eine fahrzeuggebundene Einstiegshilfe. Diese wird durch den Lokführer bedient. Mit Fußbodenhöhen im Einstieg von 1030 (ET 420) bzw. 995 mm (ET 423) korrespondieren beide Fahrzeuge mit der Bahnsteighöhe 96 cm.

Kontakt

DB Regio AG
S-Bahn Rhein-Main
Webseite: bahn.de/hessen
E-Mail: kundendialog.hessen@deutschebahn.com
Social Media Facebook, Twitter

Linienverzeichnis S-Bahn Rhein-Main

S-Bahn

Linie / EVU Linienverlauf Zug
S 1
S-Bahn RM
Wiesbaden Hbf — Hattersheim — Frankfurt — Offenbach — Rodgau — Rödermark-Ober Roden Eingesetztes Fahrzeug:
ET 430 (S-Bahn Rhein-Main)
S 2
S-Bahn RM
Niedernhausen(Ts) — Eppstein — Hofheim — Frankfurt — Offenbach — Heusenstamm — Dietzenbach Bahnhof Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn Rhein-Main)
S 3
S-Bahn RM
Darmstadt Hbf — Langen — Dreieich‑Buchschlag — Neu Isenburg — Frankfurt — Eschborn — Schwalbach — Bad Soden(Taunus) Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn Rhein-Main)
S 4
S-Bahn RM
Langen(Hess) — Dreieich‑Buchschlag — Neu Isenburg — Frankfurt — Eschborn — Kronberg(Taunus) Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn Rhein-Main)
S 5
S-Bahn RM
Friedrichsdorf(Taunus) — Bad Homburg — Oberursel — Frankfurt — Frankfurt(Main) Süd Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn Rhein-Main)
S 6
S-Bahn RM
Friedberg(Hess) — Bad Vilbel — Frankfurt — Frankfurt(Main) Süd Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn Rhein-Main)
S 7
S-Bahn RM
Frankfurt(Main) Hbf — Frankfurt — Mörfelden‑Walldorf — Groß Gerau — Riedstadt-Goddelau Eingesetztes Fahrzeug:
ET 430 (S-Bahn Rhein-Main)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 425 (S-Bahn Rhein-Main)
S 8
S-Bahn RM
Wiesbaden Hbf — Mainz — Rüsselsheim — Frankfurt — Offenbach — Mühlheim — Hanau Hbf Eingesetztes Fahrzeug:
ET 430 (S-Bahn Rhein-Main)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 425 (S-Bahn Rhein-Main)
S 9
S-Bahn RM
Wiesbaden Hbf — Mainz‑Kastel — Rüsselsheim — Kelsterbach — Frankfurt — Offenbach — Mühlheim — Hanau Hbf Eingesetztes Fahrzeug:
ET 430 (S-Bahn Rhein-Main)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 425 (S-Bahn Rhein-Main)