Westfalenbahn

Zug der Westfalenbahn in Rheine. Foto: Marco Krings
Zug der Westfalenbahn in Rheine. Foto: Marco Krings

Unter www.westfalenbahn.de/informativ/ barrierefrei-reisen/ bietet die Westfalenbahn Informationen für mobilitätseingeschränkte Personen an.

Rollstuhlfahrer können unter der Telefonnummer 0521 557777-55 (rund um die Uhr erreichbar) ihre Fahrt anmelden und Hilfe für den Ein- und Ausstieg bekommen. Die Anmeldung sollte bis 17:00 Uhr des Vortages erfolgt sein.

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der Westfalenbahn unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Kontakt

WestfalenBahn GmbH
Adresse: Zimmerstraße 20, 33602 Bielefeld
Telefon: 0521 557777-55
Telefax: 0521 557777-11
Homepage: www.westfalenbahn.de
E-Mail: info@westfalenbahn.de
Social Media: Facebook, Twitter

Linienverzeichnis Westfalenbahn

Regionalverkehr

Linie / EVU Linienverlauf Zug
RE 15
WFB
Emden Außenhafen — Emden — Leer — Papenburg — Meppen — Lingen — Rheine — Münster(Westf) Hbf Eingesetztes Fahrzeug:
Flirt 3 (Westfalenbahn)
RE 60
WFB
Rheine — Osnabrück — Löhne — Minden — Hannover — Peine — Braunschweig Hbf Eingesetztes Fahrzeug:
KISS (Westfalenbahn)
RE 70
WFB
Bielefeld Hbf — Herford — Löhne — Minden — Hannover — Peine — Braunschweig Hbf Eingesetztes Fahrzeug:
KISS (Westfalenbahn)