Elbfähre „Amt Neuhaus“ Bleckede – Neu Bleckede

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der Elbfähre „Amt Neuhaus“ Bleckede – Neu Bleckede unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) wird diese ebenfalls unentgeltlich Befördert.

Kontakt

Fährbetrieb Wilhelm
Telefon: 05852 2255
Homepage: faehrbetrieb-wilhelm.com
E-Mail: elbfaehre.amtneuhaus@gmail.com