Tarife und Besonderheiten in Brandenburg

Buslinie 983 Frankfurt (Oder) — Slubice (Polen)

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der Buslinie 983 Frankfurt (Oder) — Slubice (Polen) unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) wird diese ebenfalls unentgeltlich Befördert.

Weiterlesen

Fernverkehrszüge im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg

Intercity in Berlin-Karow
Intercity in Berlin-Karow. Foto: Marco Krings

Im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) sind für schwerbehinderte Reisende im Rahmen der unentgeltlichen Beförderung im öffentlichen Personenverkehr folgende Fernverkehrszüge ohne Aufpreis/Zuschlag auf den genannten Strecken nutzbar:

Weiterlesen

Strecke Kostrzyn (Polen) – Berlin (Deutschland)

Auf der Strecke Kostrzyn (Polen) – Berlin (Deutschland) gilt die unentgeltliche Beförderung von schwerbehinderten Menschen in der NEB RB 26 der Niederbarnimer Eisenbahn nur auf dem deutschen Streckenabschnitt zwischen Berlin und Küstrin-Kietz.

Strecke Szczecin Glowny (Polen) – Angermünde (Deutschland)

Auf der Strecke Szczecin Glowny/Stettin Hbf (Polen) – Angermünde (Deutschland) gilt die unentgeltliche Beförderung von schwerbehinderten Menschen im RB/RE 66 der DB Regio Nordost nur auf dem deutschen Streckenabschnitt zwischen Angermünde und Tantow.