Verkehrs- und Tarifverbünde in Baden-Württemberg

Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund

Regionalbahn der DB in Friedrichshafen Stadt. Foto: Marco Krings
Regionalbahn der DB in Friedrichshafen Stadt. Foto: Marco Krings

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Heidenheimer Tarifverbund

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Heidenheimer Tarifverbund unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Heilbronner-Hohenloher-Haller Nahverkehr

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Heilbronner-Hohenloher-Haller Nahverkehr unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Karlsruher Verkehrsverbund

Stadtbahn der AVG in Karlsruhe
Stadtbahn der AVG in Karlsruhe. Foto: Marco Krings

Der Karlsruher Verkehrsverbund hat einen Liniennetzplan für sehbehinderte und blinde Menschen herausgebracht. Dieser kann über das Kundenzentrum am Markplatz in Karlsruhe bezogen werden.

Unter kvv.de/liniennetz/barrierefrei-unterwegs.html bietet der Karlsruher Verkehrsverbund Informationen für mobilitätseingeschränkte Reisende an.

Weiterlesen

KreisVerkehr Schwäbisch-Hall

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim KreisVerkehr Schwäbisch-Hall unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Regio Verkehrsverbund Lörrach

Ein Übergang in die 1. Klasse ist nicht möglich.

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Regio Verkehrsverbund Lörrach unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Tarifverbund Ortenau

Ein Übergang in die 1. Klasse ist nicht möglich.

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Tarifverbund Ortenau unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Tarifverbund Ostwind

S-Bahn der Thurbo in Kreuzlingen. Foto: Marco Krings
S-Bahn der Thurbo in Kreuzlingen. Foto: Marco Krings

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden im Tarifverbund Ostwind nur auf den unten im Linienverzeichnis aufgeführten Strecken unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) wird diese ebenfalls unentgeltlich Befördert.

Weiterlesen


Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart

Stadtbahn der SSB in Stuttgart. Foto: Marco Krings
Stadtbahn der SSB in Stuttgart. Foto: Marco Krings

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart bietet unter vvs.de/tickets/weitere-tickets-und-regelungen/unentgeltliche-befoerderung-schwerbehinderter-menschen/, vvs.de/barrierefrei/ und vvs.de/karten-plaene/haltestellenkarten-barrierefrei Informationen für mobilitätseingeschränkte Reisende an.

Die Stuttgarter Straßenbahn AG bietet unter ssb-ag.de/kundeninfo/barrierefrei entsprechende Informationen an, u.a. werden auch Fahrpläne in Brailleschrift und Mobilitätstraining angeboten.

Ein Übergang in die 1. Klasse ist nach Zahlung eines Zuschlages möglich.

Weiterlesen

Verkehrs-Gemeinschaft Freudenstadt

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der Verkehrs-Gemeinschaft Freudenstadt unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain

Schwerbehinderte Menschen und die Begleitperson zahlen jeweils den Komfortzuschlag beim Anruf-Sammel-Taxi (AST).

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der Verkehrsgemeinschaft am Bayerischen Untermain unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Verkehrsverbund Hegau-Bodensee

Ein Übergang in die 1. Klasse ist nicht möglich.

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Verkehrsverbund Hegau-Bodensee unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen

Waldshuter Tarifverbund

Regionalbahnen in Laufenburg Ost. Foto: Marco Krings
Regionalbahnen in Laufenburg Ost. Foto: Marco Krings

Ein Übergang in die 1. Klasse ist nicht möglich.

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Waldshuter Tarifverbund unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weiterlesen