Strecke Domazlice (Tschechien) – Furth im Wald (Deutschland)

In den Zügen ALX/EX (München – Prag) des Alex, in den Zügen OPB/Os der Oberpfalzbahn sowie in den Regionalexpress-Zügen der DB Regio Bayern wird die unentgeltliche Beförderung von schwerbehinderten Menschen auf der Strecke Domazlice (Tschechien) – Furth im Wald (Deutschland) nicht anerkannt.

Die unentgeltliche Beförderung von schwerbehinderten Menschen gilt nur auf dem deutschen Streckenabschnitt (München – ) Schwandorf – Furth im Wald.