Ausländische Streckenabschnitte von Bussen und Straßenbahnen

Busse im Bereich Konstanz und Kreuzlingen

Stadtbus von Konstanz nach Kreuzlingen. Foto: Marco Krings

Stadtbus von Konstanz nach Kreuzlingen. Foto: Marco Krings

Auf den nachfolgend aufgelisteten Linien wird die unentgeltliche Beförderung von schwerbehinderten Menschen und ihrer Begleitperson auch auf den aufgeführten Schweizer Streckenabschnitten anerkannt. Dies entspricht der Tarifzone 256 Kreuzlingen. Weiterlesen

Elbfähren zwischen Schöna und Hrensko (Tschechien)

Auf den nachfolgend genannten Fähren der Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz wird die unentgeltliche Beförderung von schwerbehinderten Menschen grenzüberschreitend anerkannt.

  • Wanderschiff Bad Schandau — Krippen — Schmilka — Hrensko
  • F1 Schöna — Hrensko

Weiterlesen

Grenzüberschreitende Linien des Stadtbus Bocholt

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden beim Stadtbus Bocholt unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) wird diese ebenfalls unentgeltlich Befördert.

Dies schließt insbesondere die grenzüberschreitenden Linien in die Niederlande mit ein:

  • C7 Bocholt — Dinxperlo
  • T10 Bocholt-Barlo — Winterswijk
Weiterlesen