S-Bahn München

S-Bahn in München-Laim
S-Bahn in München-Laim. Foto: Marco Krings

Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste haben an der ersten Türe in Fahrtrichtung die Möglichkeit über ein Anforderungsknopf den Triebfahrzeugführer zu informieren. An der nächsten Haltestelle bedient der Fahrer die eingebaute Rampe und ist beim Ausstieg behilflich.

Die Bahnsteighöhe über Schienenoberkante bei Bahnhöfen nur mit S-Bahnen ist 96 cm. Auf Strecken im Mischverkehrsbetrieb mit anderen Eisenbahnunternehmen ist die Bahnsteighöhe über Schienenoberkante 85 cm. Auf Strecken im Mischverkehrsbetrieb mit der Bayerische Oberlandbahn BOB beträgt die Bahnsteighöhe über Schienenoberkante 76 cm (Idealfall).
Die Fußbodenhöhe in den S-Bahnen im Einstiegsbereich ab Schienenoberkante beträgt 99,5 cm.
Somit ergibt sich im Idealfall ein Höhenunterschied zwischen der Bahnsteighöhe und der Fußbodenhöhe im Einstiegsbereich ab Schienenoberkante von ca. 3 cm.

Auf allen S-Bahn-Linien fahren Elektrotriebwagen der Baureihe ET 423. Vereinzelnd werden jedoch ältere Fahrzeuge der Baureihe ET 420 auf den Linien S 2, S 4 und S 20 eingesetzt.

Schwerbehinderte Reisende mit Berechtigung (Beiblatt mit Wertmarke) der unentgeltlichen Beförderung (Freifahrt) werden bei der S-Bahn München unentgeltlich befördert. Bei eingetragener Begleitperson (Merkzeichen B) fährt diese ebenfalls unentgeltlich mit.

Weitere Informationen

Kontakt

DB Regio AG
S-Bahn München
Telefon: 089 20355000
Homepage: s-bahn-muenchen.de
E-Mail: kundendialog.bayern@deutschebahn.com
Social Media: Facebook, Twitter

S-Bahn

Linie / EVU Linienverlauf Zug
S 1
S-Bahn M
Freising — Neufahrn — Unterschleißheim — München‑Feldmoching — München‑Laim — München Hbf — München Leuchtenbergring Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 1
S-Bahn M
München Flughafen Terminal — Neufahrn — Unterschleißheim — München‑Feldmoching — München‑Laim — München Hbf — München Leuchtenbergring Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 2
S-Bahn M
Altomünster — Markt Indersdorf — Dachau — München‑Karlsfeld — München Hbf — München Ost — Feldkirchen — Markt Schwaben — Erding Eingesetztes Fahrzeug:
ET 420 (S-Bahn München)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 2
S-Bahn M
Petershausen(Obb) — Dachau — München‑Laim — München Hbf — München Ost — Feldkirchen — Markt Schwaben — Erding Eingesetztes Fahrzeug:
ET 420 (S-Bahn München)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 3
S-Bahn M
Mammendorf — Maisach — Olching — München‑Pasing — München Hbf — München Ost — Unterhaching — Sauerlach — Holzkirchen Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 4
S-Bahn M
Geltendorf — Fürstenfeldbruck — Puchheim — München‑Pasing — München Hbf — München Marienplatz — München Ost — Haar — Grafing — Ebersberg(Oberbay) Eingesetztes Fahrzeug:
ET 420 (S-Bahn München)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 425 (S-Bahn München)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 6
S-Bahn M
Tutzing — Feldafing — Starnberg — Planegg — München‑Pasing — München Hbf — München Marienplatz — München Ost — Haar — Grafing — Ebersberg(Oberbay) Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 7
S-Bahn M
Wolfratshausen — Ebenhausen‑Schäftlarn — Pullach — München‑Mittersendling — München Hbf — München Marienplatz — München Ost — Ottobrunn — Aying — Kreuzstraße Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 8
S-Bahn M
Herrsching — Weßling — Germering — München‑Pasing — München Hbf — München Marienplatz — München Ost — Unterföhring — Ismaning — München Flughafen Terminal Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)
S 20
S-Bahn M
Höllriegelskreuth — Pullach — München‑Mittersendling — München-Pasing Eingesetztes Fahrzeug:
ET 420 (S-Bahn München)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 425 (S-Bahn München)Eingesetztes Fahrzeug:
ET 423 (S-Bahn München)